Logo small

Der Wintertraum geht wieder los – am 17. November 2021

Endlich dürfen wir wieder den Stuttgarter Wintertraum erleben: Auf dem schönen Schlossplatz kehrt wieder die vorweihnachtliche Freude ein. Romantisch beleuchtete Bratwurst- und Glühweinstände im traditionellen Stil, der Duft von Zimtwaffeln und anderen Leckereien – das alles verbindet sich zu einem wunderschönen, stimmungsvollen Gesamtbild.

Dabei achten die Verantwortlichen selbstverständlich auf ein sicheres Umfeld, denn nur unter Berücksichtigung der Hygieneregeln kann dieses besondere Ereignis stattfinden. So können Groß und Klein wieder zusammenkommen, um die Vorweihnachtszeit gemeinsam zu genießen. Die Vorfreude wächst, denn die Eröffnung naht.

Mit Hygienekonzept und Registrierung ist diese Winterveranstaltung wieder erlaubt, auch wenn die Pandemie weiterhin unser Leben beeinflusst. Abhängig von der Infektionslage sind jedoch kurzfristige Einschränkungen möglich. Darum ist es sinnvoll, sich vor dem Besuch über die aktuelle Situation auf der Homepage (www.wintertraum-stuttgart.de) zu informieren.

Ein gutes Hygienekonzept gibt Sicherheit

Für ein unbeschwertes Vergnügen an den Ständen des Wintertraum-Dorfs und auf der Eislauffläche haben die Verantwortlichen des Wintertraums ein zuverlässiges Konzept vorgelegt. Die detaillierte und konsequente Planung orientiert sich an den aktuellen Hygieneregeln und lässt keine Fragen offen. Direkt beim Check-in findet eine Prüfung des Impfstatus statt. Im Anschluss daran registrieren sich die Besucher*innen und bekommen daraufhin ein VIPBändel, das sie um ihr Handgelenk tragen. Mit diesem Band dürfen sich alle

Gäste auf dem Gelände des Wintertraums frei bewegen und an den zahlreichen, bunten Ständen entlangbummeln. Hier einen heißen Kaffee, dort eine Köstlichkeit aus der Küche – kein Wunder, dass das Wintertraum-Dorf so viel Publikum anzieht. Sehr beliebt sind die hochwertigen Produkte aus der Region, ob es sich um Puffer aus dem Kartoffelhaus handelt, um die leckeren Pfannenangebote oder schwäbische alkoholfreie Getränke

Die Eisfläche lockt zum Schlittschuhlaufen

Schlittschuhlaufen macht Kindern, Jugendlichen und jung gebliebenen Erwachsene viel Spaß. Darum gibt es auch wieder eine Eislaufbahn für die mehr oder weniger geübten Schlittschuhläufer. Das Wintertraum-Team mit Henny Stamer und Stefan Kinzler freut sich auf die Gäste aus allen Altersklassen. Beim Schlittschuhlaufen gleiten die funkelnden Lichter wie ein Traum vorbei und sorgen für eine romantische, fast schon nostalgische Stimmung.

Die niedrigen Eintrittspreise sind sehr familienfreundlich. Außerdem gibt es für Kinder ein besonderes Angebot: Am Eröffnungstag dürfen Kinder bis 12 Jahre ab 13 Uhr kostenlos auf die Eisbahn. Diejenigen, die keine eigenen Schlittschuhe besitzen, erhalten an diesem ersten Tag Leihschuhe zum Nulltarif.

Gerade in diesen schwierigen Zeiten der Pandemie genießen die Kinder das Tempo und die Bewegung auf dem Eis. Im schönen Lichterglanz des Wintertraums probieren sie erste Schritte. Wenn sie dann etwas sicherer auf den Beinen sind, ziehen sie fröhlich ihre Runden. Dann wird die weihnachtliche Beleuchtung des Wintertraums zur glitzernden Kulisse. An den anderen Tagen stehen Leih-Schlittschuhe gegen eine Gebühr zur Verfügung. Die Eishockey- und Eiskunstlaufschuhe sind in diversen Größen von 25 bis 45 erhältlich. Diese Bandbreite der Schuhgrößen zeigt, dass die Eislauffläche bei allen Altersklassen sehr beliebt ist. Für diejenigen, die sich unsicher auf den schmalen Kufen fühlen, gibt es außerdem die sogenannten Pinguine: Hierbei handelt es sich um Laufhilfen, die mehr Standfestigkeit auf der spiegelglatten Eisfläche geben.

Ein spezielles Eisbahn-Angebot für Schulkinder

Für Schulkinder und Jugendliche präsentiert die Eisbahn des Wintertraums ein besonderes Angebot, das die jungen Gäste begeistern wird: Bei vorheriger Anmeldung haben Schulklassen die Möglichkeit, kostenlos Schlittschuh zu laufen. Dieses attraktive Angebot steht für Gruppen mit maximal 20 Personen und zwei Begleitpersonen bereit. Um die Aktion in Anspruch zu nehmen, ist eine rechtzeitige Reservierung erforderlich. Verfügbare Termine gibt es montags bis freitags, immer von 11 bis 16 Uhr. Wenn der Termin feststeht, können sich die Schulkinder auf ein großes Vergnügen freuen: Schlittschuhlaufen inmitten des traumhaften Schlossplatzes, zusammen mit den Schulfreunden. Da ist der Spaß vorprogrammiert. Nach den ersten vorsichtigen Schritten auf den Schlittschuhen fühlen sich viele schon etwas sicherer – und dann geht es schneller voran. Auch kleine Kunstübungen machen Spaß – und dafür ist auf der großen Eislauffläche auch genügend Platz. Der

Wintertraum als Nachhaltigkeitsmodell

Das Winterdorf ist nicht nur ein schöner, romantischer Treffpunkt, sondern auch ein nachhaltiges Projekt. Bei der Bewirtschaftung setzt Stamer auf Porzellanteller und Glas – damit reduziert sich der Einsatz von Plastik und es entsteht deutlich weniger Müll. Außerdem schmeckt das kulinarische Angebot der regionalen Gastronomie von Porzellantellern einfach noch besser. Für diejenigen, die ausdrücklich To-go-Teller und -Verpackungen wünschen, gibt es Behältnisse aus nachwachsenden Rohstoffen. Entsprechend gut sieht die ökologische Bilanz des Wintertraums aus. Ein weiteres nachhaltiges und gleichzeitig wirtschaftliches System hat die Eispflege zu bieten. Die Eislauffläche recycelt sich gewissermaßen selbst. Nach dem Abziehen der oberen Eisschicht zerschmilzt sie, fließt in den Tank zurück und kann so für die neue Oberfläche wiederverwendet werden. Die gemütliche, vorweihnachtliche Beleuchtung entsteht durch zahlreiche LED-Leuchtmittel: Andere Leuchtmittel mit höherem Stromverbrauch sind tabu. Im Sinne des Umweltschutzes nutzt der Wintertraum Ökostrom – das schont die Natur und optimiert die Nachhaltigkeit. Der Blick auf das verträumte, schön beleuchtete Winterdorf ist also nicht nur romantisch, sondern er sorgt auch für ein gutes Gewissen.

Der Wintertraum auf dem Stuttgarter Schlossplatz – ein idealer Treffpunkt

Wenn der Winter beginnt, freuen sich die Menschen über entspannte Treffen mit den Freunden. Sie schlendern an den hübsch aufgemachten Ständen des Wintertraum-Dorfs entlang, essen und trinken gemeinsam, und freuen sich über ein wenig Normalität. Die Stimmung auf dem Stuttgarter Schlossplatz ist gleichzeitig lebendig, fröhlich und romantisch. Es macht einfach Freude, die vorweihnachtliche Zeit wie in früheren Jahren zu genießen.

Der Wintertraum findet dieses Jahr das 23. Mal statt und dauert vom 17. November 2021 bis zum 2. Januar 2022. In diesem Zeitraum lockt das vielfältige kulinarische Angebot zahlreiche Gäste an. Die großflächige Eisbahn macht das winterliche Erlebnis perfekt – besonders gegen Abend, wenn alles warm beleuchtet ist.

 

Backhaus

...

...

Confiserie

Gebrannte Mandeln, Schokofrüchte oder Lebkuchen: Hier schlagen süße Herzen höher.

Schleckermäuler aufgepasst: Die Confiserie im Winterdorf lockt mit Schoko-Bananen und -Äpfeln, Magenbrot, frisch gebrannten Mandeln, Schoko-Riegeln mit Marzipan, Pistazien und erlesenen Nüssen. Früchtespieße aus Erdbeeren, Trauben, Pflaumen, Mandarinen und vielem mehr werden hier gebadet in feinster Pralinenschokolade. Nehmen Sie am besten noch einen für den Heimweg mit – Rosa, Weiß, Edelbitter oder doch lieber Vollmilch?

Eislaufbahn

Eislaufen unter freiem Himmel, mitten in der Stuttgarter City und abends bei buntem Lichterschein. Täglich von 11 Uhr bis 22:30 Uhr

Nicht nur für Schneeköniginnen und Kufenprinzen ist die Eisbahn auf dem Stuttgarter Schlossplatz eine Bühne mit Spaßgarantie. Ob Sie erste Gehversuche auf dem Eis starten oder gekonnt Pirouetten drehen wollen – genießen Sie die einmalige Atmosphäre und das Angebot, ohne Laufzeitbeschränkung auf dem Eis zu verweilen.

Kaffeehaus

Freuen Sie sich auf hochwertigen Kaffeegenuss und frisch gebackene Leckereien.

Die Firma Seeberger aus Ulm ist unser Partner für feine Röstungen. Zum Kaffee servieren wir Ihnen Leckereien von A wie Apfelküchle bis Z wie Zwetschgenröster an Kaiserschmarrn. Frisch gebackene Waffeln, Dampfnudeln mit unterschiedlichen Füllungen und Saucen sowie feine Strudel – da fällt die Wahl nicht leicht. Am besten, Sie besuchen uns einfach immer wieder!

Glühweinhaus

Was wäre der weihnachtliche Wintertraum ohne Glühwein? Ob mit oder ohne Alkohol, freuen Sie sich auf eine große Auswahl an regionalen und „Bio“-Getränken.

Winterlich duftend, heiß und frisch gezapft im schönen Wintertraum-Glaskrug kommt er daher, unser Glühwein. Kenner trinken rot, Spezialisten gerne weiß. Für die Feinschmecker unter Ihnen warten wir mit einer ganz besonderen Kreation auf: Dem Wintertraum-Punsch. Vollen Geschmack ohne Alkohol bietet der Zimt- und Zaubertrunk für unsere kleinen und großen Gäste.

Kartoffelhaus

Die besten Kartoffelpuffer in und um Stuttgart gibt es genau hier – lassen Sie es sich schmecken!

Im Kartoffelhaus erwartet Sie eine Vielzahl an vegetarischen Gerichten, häufig in Bioqualität. Auch glutenfreie Gerichte haben wir für Sie im Angebot. Gerne informieren wir Sie detailliert über die Bestandteile unserer Gerichte, damit auch Allergiker oder Menschen mit Lebensmittelunverträglichkeit den Besuch des Wintertraums kulinarisch genießen können.

Neben den bekannten Kartoffel-Produkten bieten wir täglich wechselnde Nudelgerichte. Nicht fehlen dürfen unsere beliebten knusprig ausgebackenen Kartoffel-Puffer, natürlich aus frisch geriebenen Kartoffeln. Wer es herzhaft mag, wählt dazu eine feine Joghurt-Kräuter-Creme, die Schleckermäuler bestellen lieber leckeres Apfelmus.

Bratwursthaus

Ob deftig oder vegetarisch: Schauen Sie unseren Köchen in die Töpfe und wählen Sie, wonach Ihnen der Sinn steht.

Im Bratwursthaus auf dem Wintertraum gibt's die Wurst der Schwaben. Einfach zum Reinbeißen ist diese Rote: Von unseren Grillmeistern knusprig gebraten und mit Liebe serviert im Bäcker-Brötchen.

Ein beliebter Klassiker ist auch unsere Currywurst mit Spezial-Sauce, warm und scharf angerichtet. Ganz nach Wunsch bereiten wir Ihre Currywurst traditionell aus der Oberländer, jedoch gerne auch aus der Bratwurst nach Thüringer Art oder der Roten zu – natürlich stets in unseren knusprig-leckeren Brötchen.

Für ein gegrilltes Schweinesteak, köstlich mariniert, lohnt es sich ein wenig Zeit mitzubringen – die Nachfrage ist üblicherweise groß.

Unsere leckeren Brötchen kommen übrigens aus der Handwerksbäckerei Luckscheiter. Dort wird zwar auch nur mit Wasser gebacken, doch wird dieses zuvor mit Halbedelsteinen energetisiert.

Wintertraumbar

An der Wintertraumbar kommen Sie bestimmt auf Ihre Kosten.

Wir servieren Ihnen eine breite Palette alkoholfreier Getränke aus der Region. Darunter Eistees, Säfte und leckere Limonaden. Auch in Sachen Wein machen wir uns stark für Stuttgart und die Region. Daher schenken wir Weine aus, die „vor der Haustüre“ wachsen.